Küss den Frosch

Der Froschkönig im Schnee
Der Froschkönig im Schnee

Bestimmt kennst du das Märchen vom Froschkönig. Ich habe die Geschichte als Kind sehr gern gehabt.

Meinen Traumprinzen habe ich zum Glück gefunden, ohne einen Frosch küssen zu müssen.

Mir gefällt der Frosch mir seiner Goldkrone, sitzend auf einer glänzenden Kugel besonders gut als Gartenskulptur. Ich habe den Frosch sogar schon als Gartenbeleuchtung getöpfert.

Zuerst modelliere ich eine Kugel in einer beliebigen Grösse. Dazu verwende ich den weissen Ton W2515 von Michel Keramik und eine Halbkugel Gipsform. Wenn die Kugel einigermassen stabil ist, setze ich den Frosch obendrauf. Danach modelliere ich den Kopf, die Beine und die Korne, welche ich gut mit Wasser oder Schlicker befestige.

Damit die Kugel eine metallische Oberfläche bekommt, präge ich sie mit der Rückseite eines Pinsels, indem ich Punkt an Punkt setze.

Ein Video, wo Anne-Greth einen Frosch töpfert, kannst du auf YouTube anschauen.

Nach dem Rohbrand verwende ich verschiedene Redox Glasuren. Für den Frosch nehme ich Türkis und für die Kugel Messing Redox. Nach dem Brand von 1240 Grad ist das Ergebnis sehr zufriedenstellend, und mein Froschkönig kann das ganze Jahr über im Garten sitzen und auf seine Prinzessin warten.



Herzliche Grüsse Myrta

Kommentar schreiben

Kommentare: 0