Magisches Windlicht in Zuchwil

In diesem Workshop mit Myrta Arnold, Keramikatelier im Rank, erstellen die Teilnehmer mit Hilfe einer Gipsform ein Windlicht. Dabei wird der Ton in die Form gedrückt und der Rundung angepasst. So entstehen hübsche, sehr individuelle Oberflächen. Es stehen verschiedene Tonsorten zur Verfügung. Nach dem Brennen ist das Windlicht winterfest  und kann auch draussen aufgestellt werden. Das fertig gebrannte Windlicht ist 15 cm gross und kann ab 8. November im GartenHaus Zuchwil abgeholt werden.

Kosten: Fr. 90.--. inklusive Material. Mindestens 7, maximal 10 Personen.

Dienstag

24.10.2017

13.30-16.00 Uhr